Produktneuheiten Kunsthandwerk

 

Upcycling: Glasdosen mit Kokosnussdeckel

Sie kommen aus Tanzania und sind wirklich schön anzusehen, die Glasdosen, Trinkgläser und Teelichthalter. Es gibt die Gläser in verschiedenen Farben

 

Toilett-Taschen aus Baumwolle

In verschiedenen Farben und Mustern. Herkunftsland: Kambodscha.

 

Kerzen aus 100% Palmwachs

Handgegossen und durchgefärbt. Brenndauer bis zu 20 Stunden und mehr. Aus Indonesien von Wax Industri.

 

Zehentrenner-Sandalen aus Kenia

Alex's ist ein kleiner Familienbetrieb außerhalb von Nairobi in einem Slum. Dort werden die Sandalen in Handarbeit hergestellt. Überwiegend werden gelernte Schuhmacher beschäftigt. Je nach Auftragslage bis zu 10 Männer. Hinzu kommen die Frauen, die in Heimarbeit die Perlenarbeit ausüben. Das Obermaterial der Sandalen besteht aus Leder, die Sohlen aus recyceltem Reifen. Absoluter Hingucker sind aber die gestickten Glasperlen.

 

Keramik von Sang Arun, Thailand

Sang Arun bedeutet auf Deutsch "Sonnenschein". Dieser Familienbetrieb beschäftigt im Norden Thailands mehr als 150 Angestellte. Die meisten sind Frauen. Mit der Arbeit soll vor allem die Landflucht bekämpft werden. Wir beziehen von EL PUENTE beispielsweise Schalen und Kaffeebecher etc. Geeignet für Mikrowellen und Spülmaschinen.

 

Räucherpfannen aus Indien

Manjeen sieht die Verbindung mit dem fairen Handel als Gelegenheit, die Armut und Ausbeutung der Handwerker zu verringern und ihre Lebensqualität zu verbessern. Fairer Handel bringt Veränderungen in das heutige Handelssystem, indem Möglichkeiten für ein besseres Leben und eine bessere Zukunft für die Handwerker geschaffen werden. Unser Partner EWH bezieht von dort wunderschöne Räucherpfannen aus Eisen.

 

Duftanhänger

Neempulver wird leicht mit Aromaölen getränkt und schon hat man wunderbare Duftanhänger in den verschiedensten Duftrichtungen wie Orange-Blossom, Lavendel und Sandelholz.

 

Tasche „Adelante“ aus Bangladesh

Diese Einkaufstasche aus schwarzem Baumwollstoff wird von CORR – The Jute Works gefertigt. Sie bieten dort vor allem den alleinstehenden und verwitweten Frauen nicht nur eine Beschäftigungs- und Einkommensmöglichkeit, sondern darüber hinaus die Möglichkeit, sich weiterzubilden, zu organisieren und vor allem – sich zu emanzipieren. Denn Frauen sind in Bangladesh auch heute noch ganz in ihrer traditionellen Rolle verhaftet. Die Taschen haben die Maße 40 x 40 cm und sind mit einem Tragehenkel versehen.

 

 
  • produktneuheiten-01.jpg
  • produktneuheiten-02.jpg
  • produktneuheiten-03.jpg
  • produktneuheiten-04.jpg
PRODUKTNEUHEITEN

Unser Sortiment lebt von Neuheiten. Und sie sollten so einzigartig sein, wie die Menschen, die sie meist in Handarbeit herstellen. Die folgenden Neuheiten wurden kürzlich für Sie ausgepackt…

Neuheiten Kunsthandwerk
Neuheiten Lebensmittel

Neue Handelspartner | Fair Bayern
NEUE HANDELSPARTNER

Sie ermöglichen erst die bunte und spannende Welt des Fairen Handels. Voila, treten Sie ein und lernen Sie die unterschiedlichen Facetten kennen.

Produktwelten von PAKKA und Fairafric

Fortbildungen | Fair Bayern
FORTBILDUNGEN

In Workshops und Fortbildungen informieren wir Sie über Produktsortimente, Weltladengestaltung und beantworten gerne Ihre Fragen dazu. Kurzum: wir stehen Ihnen immer zur Seite.

Was wartet als Nächstes auf Sie…?

Messen und Ausstellungen | Fair Bayern
MESSEN UND AUSSTELLUNGEN

Augsburg, Bad Hersfeld, Stuttgart – das sind die bundesweiten Meetings-Points der Weltladen-Szene. An diesen zentralen Orten treffen sich Anbieter und Kunden

Welche Messe steht als Nächstes an…?