Stellenmarkt

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintrittstermin 

eine/n Sortimentsverantwortliche/n Non-Food

(30 Wochenstunden, unbefristet)

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere

  • Sortimentsauswahl und Bestellungen bei unseren Importorganisationen
  • Kommunikation mit unseren Lieferanten in allen Non-Food-Angelegenheiten
  • Artikelstammdatenpflege und Auswertungen
  • Koordination und Informationsweitergabe an KollegInnen im Non-Food-Bereich sowie an Vertrieb und Marketing

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit mit ausgeprägten Produkt- und Marktkenntnissen (opti­maler­weise in der Fair-Trade-Szene) und Affinität zu Fairem Handel, welche Freude an der Gestaltung und kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Non-Food-Sortiments hat.
Fundierte Erfahrung mit Warenwirtschaftsprogrammen, sicheren Umgang mit Excel und kauf­männische Kenntnisse setzen wir als selbstverständlich voraus.

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintrittstermin 

eine/n Assistenten/in Einkauf

(15 Wochenstunden, befristet bis 31.12.2018)

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere

  • Artikelstammdatenpflege im Warenwirtschaftsprogramm und ggf. weitere Pflegearbeiten im Wiederverkäufer-Onlineshop
  • Erfassung von Wareneingangsrechnungen im Warenwirtschaftsprogramm
  • Übernahme von Sortimentsauswahl und Lieferantenbestellungen bei einzelnen Lieferanten nach Vorgabe der Abteilungsleitung
  • Erfassung und Bearbeitung von Reklamationen und Rückläufern

Wir wünschen uns für diese Stelle eine/n Mitarbeiter/in mit hoher Zahlenaffinität, Genauigkeit und Schnelligkeit, der/die über gute Erfahrung mit Warenwirtschaftsprogrammen verfügt, mit Dateneingabe- und Sachbearbeitungsarbeiten vertraut ist und Excel sicher beherrscht. Kaufmännische Kenntnisse setzen wir als selbstverständlich voraus.

Interessiert...? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins bis spätestens Mittwoch, 20. Dezember 2017 an:

FAIR Handelshaus Bayern eG

Vorstand Herrn Dr. Markus Raschke

Alte Kreisstr. 29, 85778 Haimhausen

oder gerne auch per Email (alle Anlagen in 1 pdf, maximal 5 MB Speichervolumen) an raschke@fairbayern.de

Für Rückfragen erreichen Sie Hr. Raschke telefonisch unter Tel. 08133 – 99695 – 211.

Praktikum

Studentische Praktika (keine Schülerpraktika) sind bei uns nur in der Zentrale in Haimhausen bei Dachau möglich. Die Dauer ist ganz unterschiedlich und wird individuell vereinbart. Während dieser Zeit durchlaufen Sie mehrere Fachbereiche (z.B. Bildung und Weltladenberatung inkl. Außendienst, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit oder arbeiten an Projekten, die auf im Studium erworbene Kenntnisse aufbauen. Verantwortungsbewusstsein und Selbständigkeit sind wesentliche Teile unseres Anforderungsprofils.

Weitere Kriterien:

- Mindestdauer des Praktikums sind vier Wochen
- Bereitschaft, nach Absprache auch bei Veranstaltungen am Abend und am Wochenende mitzuwirken

Aufwandsentschädigung:

100 € pro Monat und Fahrtkostenzuschuss
Interessiert: dann sprechen Sie mit Markus Raschke (Vorstand)

Ehrenamtliche Tätigkeit

Verantwortlich handeln. Füreinander da sein. In und mit der Gruppe wachsen. Anderen helfen und sich gegenseitig unterstützen. Eines steht fest: Durch Ihre ehrenamtliche Tätigkeit kommt Farbe in Ihr Leben. Es wird facettenreich, wenn Sie ihre Fähigkeiten und Talente einbringen. Und mit Ihrer Zeit schenken Sie unseren Weltladen-Kunden viel Freude und Lebensqualität.

Wir freuen uns über Menschen aller Altersstufen, die ein wenig ihrer Zeit mit unserem interessanten Sortiment und noch viel interessanteren Kunden teilen möchten.

Wir suchen bayernweit für unsere FAIR-Filialen ehrenamtliche Mitarbeiter.

 

 
  • produktneuheiten-01.jpg
  • produktneuheiten-02.jpg
  • produktneuheiten-03.jpg
  • produktneuheiten-04.jpg
PRODUKTNEUHEITEN

Unser Sortiment lebt von Neuheiten. Und sie sollten so einzigartig sein, wie die Menschen, die sie meist in Handarbeit herstellen. Die folgenden Neuheiten wurden kürzlich für Sie ausgepackt…

Neuheiten Kunsthandwerk
Neuheiten Lebensmittel

Neue Handelspartner | Fair Bayern
NEUE HANDELSPARTNER

Sie ermöglichen erst die bunte und spannende Welt des Fairen Handels. Voila, treten Sie ein und lernen Sie die unterschiedlichen Facetten kennen.

Produktwelten von Lemberona und PAKKA

Fortbildungen | Fair Bayern
FORTBILDUNGEN

In Workshops und Fortbildungen informieren wir Sie über Produktsortimente, Weltladengestaltung und beantworten gerne Ihre Fragen dazu. Kurzum: wir stehen Ihnen immer zur Seite.

Was wartet als Nächstes auf Sie…?

Messen und Ausstellungen | Fair Bayern
MESSEN UND AUSSTELLUNGEN

Augsburg, Bad Hersfeld, Stuttgart – das sind die bundesweiten Meetings-Points der Weltladen-Szene. An diesen zentralen Orten treffen sich Anbieter und Kunden

Welche Messe steht als Nächstes an…?