Am 20. und 21. September 2017 hatten die Besucher unserer Hausmesse die Möglichkeit, sich direkt über das noch junge Siegel SPP zu informieren. Überraschend war sogar Rosa Guamán, die Präsidentin der internationalen Kleinproduzentenorganisation SPP, zu einem Vortrag zu uns gekommen.

In Ihrem Vortrag schilderte sie die Problematik, dass immer mehr Plantagen in die Zertifizierung unter fairen Siegeln aufgenommen werden. Dadurch würden beispielsweise die Fairtrade-Mindestpreise verzerrt, da die Kosten bei Kleinproduzenten sich anders zusammensetzten, als bei großflächig angelegtem Anbau. Die Antwort auf diese Entwicklung sei die Entstehung des ISO-akkreditierten Siegels „Símbolo de pequeños productores“, das Symbol der Kleinproduzenten. Die Bedeutung des Siegels wurde von Frau Guamán eingehend und aus dem alltäglichen Leben heraus geschildert: 

  • Selbstbestimmt zu gestalten, statt Zielobjekt des Fairen Handels zu sein und zu bleiben
  • Landnahmen etwas entgegensetzen, und
  • Lokale Märkt für Kleinproduzenten ebenso zu fördern wie den Export

Das sind zentrale Anliegen von SPP. Dabei sieht sich die Organisation auch als Bewahrer der ursprünglichen Ausrichtung des Fairen Handels und die zentralen Punkte werden von den Mitgliedern hochgehalten. Das 2006 entstandene Symbol, das von einer mittlerweile unabhängigen Organisation verwaltet wird und aus dem lateinamerikanischen Netzwerk CLAC hervorging, umfasst mittlerweile mehr al 100.000 Familien organisiert in mehr als 80 Organisationen in Afrika, Asien und natürlich überwiegend in Lateinamerika.

 
  • produktneuheiten-01.jpg
  • produktneuheiten-02.jpg
  • produktneuheiten-03.jpg
  • produktneuheiten-04.jpg
PRODUKTNEUHEITEN

Unser Sortiment lebt von Neuheiten. Und sie sollten so einzigartig sein, wie die Menschen, die sie meist in Handarbeit herstellen. Die folgenden Neuheiten wurden kürzlich für Sie ausgepackt…

Neuheiten Kunsthandwerk
Neuheiten Lebensmittel

Neue Handelspartner | Fair Bayern
NEUE HANDELSPARTNER

Sie ermöglichen erst die bunte und spannende Welt des Fairen Handels. Voila, treten Sie ein und lernen Sie die unterschiedlichen Facetten kennen.

Produktwelten von Lemberona und PAKKA

Fortbildungen | Fair Bayern
FORTBILDUNGEN

In Workshops und Fortbildungen informieren wir Sie über Produktsortimente, Weltladengestaltung und beantworten gerne Ihre Fragen dazu. Kurzum: wir stehen Ihnen immer zur Seite.

Was wartet als Nächstes auf Sie…?

Messen und Ausstellungen | Fair Bayern
MESSEN UND AUSSTELLUNGEN

Augsburg, Bad Hersfeld, Stuttgart – das sind die bundesweiten Meetings-Points der Weltladen-Szene. An diesen zentralen Orten treffen sich Anbieter und Kunden

Welche Messe steht als Nächstes an…?