Wir laden herzlich ein!

Hier gibt es alle Informationen zur Anmeldung, Aussteller*innen und den Messe-Öffnungszeiten sowie Covid-Maßnahmen.

Einladung zu unserer 3-tägigen Herbst-Hausmesse 2021

am Dienstag und Mittwoch, den 21.09.-22.09.2021 von 9 bis 17 Uhr
und Donnerstag, den 23.09.2021 von 9 bis 16 Uhr (mit Filialbesprechung)

Liebe Engagierte der Weltläden und Aktionsgruppen,

wir möchten Sie herzlich zu unserer diesjährigen Hausmesse einladen und freuen uns, Sie persönlich bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit uns freut sich erstmalig Anden Art aus Österreich als unser neuer Lieferant im Schmucksortiment. Ebenso mit dabei sind unsere langjährigen Partner:

 

  • Contigo
  • El Puente
  • EZA
  • GEPA
  • Nepalaya
  • Peter Riegel Weinimport
  • und Weltpartner

 

Trotz der vor Kurzem verabschiedeten Lockerungen möchten wir zum Schutze aller an ein paar Vorsichtsmaßnahmen festhalten:

✓ Während des Aufenthalts ist weiterhin ein Mund- und Nasenschutz erforderlich (medizinische Maske / FFP2).
✓ Am Eingang und in unserem Haus stehen weiterhin Desinfektionsmittelstationen bereit.
✓ Wir haben wieder ein Zelt angemietet, um unseren Partnern und Ihnen genug Fläche zu bieten. Der Haupteingang zur Messe befindet sich an diesem Tag somit wieder am Zelt, hinter unserem Lager (den Lageplan finden Sie im Anhang).
✓ Um uns gegenseitig nicht zu gefährden, werden alle Ausstellende und Mitarbeitende des Hauses an den Messe-Tagen entweder geimpft, genesen oder getestet sein.
✓ Stärkungsstationen mit Kaffee, Getränken und einer kleinen Verpflegung sind mit genügend Abstand wieder vorhanden.

Unser Anliegen:
Nach neuester Änderung ist für unsere Hausmesse die 3G-Regelung nicht mehr vorgeschrieben! Wir würden uns freuen, wenn auch Sie sich – falls nicht geimpft oder genesen – dennoch zum Schutze aller testen lassen. Ein Selbsttest ist nach neuester Regelung gleichermaßen gültig und liegt kostenlos für Sie in unserem Zelt-Eingangsbereich bereit.

Eine Auskunftspflicht Ihres Impfstatus entfällt.

Eine Kontaktdatenerfassung ist weiterhin erforderlich. Bitte bringen Sie uns hierfür pro Person das angehängte Kontaktformular bereits ausgefüllt mit. Die Kontaktdaten werden für einen Zeitraum von 4 Wochen aufbewahrt und dann vernichtet.

Wir bitten Sie, sich für Ihren Tag des Besuchs, vorab in unserer Telefonzentrale unter 08133-99695-0 oder per Mail an info@fairbayern.de anzumelden.

Für einen Besuch im EZA-LKW bitten wir Sie, sich per Mail bei Wences Avila wences.avila@eza.cc vor der Veranstaltung anzumelden und einen Termin zu vereinbaren.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit den besten Grüßen aus Amperpettenbach

Susanne Schneider
Vertriebsleitung
FAIR Handelshaus Bayern eG